alle TERMINE

2019.07.24 – Amtsgericht – Nienburg

24.7.2019 – Einspruch gegen EV – 9 Uhr Saal 1

Amtsgericht – 31582 Nienburg – Berliner Ring 98

Obwohl das BVerfG entschieden hat, dass einstweilige Anordnungen i.d.R. nicht mehr ohne Anhörung der Beklagtenpartei erlassen werden dürfen, hat der Direktor des AG dies für seine Busenfreundin wieder gemacht. ausgerechnet dieser Direktor will nun über das Rechtsmittel entscheiden. Im Vorfeld des Verfahrens hat der Direktor des Gerichts schon mehrfach klar gemacht, dass ihn weder Gesetze noch Rechtsprechung wirklich interessieren. Allein für die Übersendung des Beschlusses vergingen Monate. Bevor man nun rätselt ob der Typ mit der paranoiden Klägerin im Bett war, oder ob er mit Richter Albracht oder Freisler verwandt ist, wird es sinnvoll sein sich hier auf die nächste Instanz zu konzentrieren.

Werbeanzeigen

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 24/04/2019 von in Juli, Mittwoch, Monat, Nienburg, Tag.
%d Bloggern gefällt das: